Masterliste Psychologie nach Fristen

Nur für Deutschland!

Bitte beachtet, dass viele der NC-Angaben aus dem WS 2014/15 stammen. Daher sollen alle Angaben nur Orientierungshilfen darstellen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns nächstes Jahr eure NCs zuschicken würdet, um die Liste auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Durch einen Klick auf die obersten Zeilen, lässt sich diese Tabelle nach NC, UNI oder Bewerbungsfrist sortieren!

ACHTUNG!: Fristen sind ausschließlich für das WS. Alle Infos findet ihr in der Masterliste

UniMaster (+ Schwerpunkte)Bewerbungs-fristenONC* WS2016/17
Aachen (RWTH)Schwerpunkte: Arbeits- Personal- und Organisationspsychologie; Kognitionspsychologie, forschungsorientiert7.15.162
Bamberg (Otto-Friedrich Universität)Klinische Wissenschaften; Kognition, Bildung & Entwicklung; Personal und Organisationspsychologie7.15.16Test
Berlin ( H:G Hochschule für Gesundheit & Sport)Psychologie und Mentale Gesundheit Master of Science (M.Sc.) - drei Schwerpunktbereiche (Verhaltenstherapie, Neuropsychologie und Gerontopsychologie - meist kommt nur VT zustande)9.10.16kein NC
Berlin (Freie Universität)Arbeits- Organisations und Wirtschaftspsychologie5.31.1687 Punkte
Berlin (Freie Universität)Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie5.31.1687 Punkte
Berlin (Humboldt - Berlin School of Mind and Brain)Master “Mind and Brain” - Schwerpunkt Brain (M.Sc.)5.31.16Offiziell nicht an Note gebunden, Empfehlung: 2,0
Berlin (Humboldt)Neurokognitive Psychologie; Psychologie über die Lebensspanne; Klinische Psychologie und Psychotherapie; Arbeits-, Ingenieur- und Organisationspsychologie1.31.162,8
Berlin (International Psychoanalytic University)Psychologie mit klinischem Schwerpunk (M.A.)8.31.16Auswahlgespräch & Prüfung der Unterlagen
Berlin (Medical School Berlin)Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)keine Fristkein NC
Berlin (Steinbeis-Hochschule Berlin SHB)Psychologie (M.Sc, stark klinisch orientiert) wird gerade akkredietiert8.31.16Persönliches Eignungsgespräch
BielefeldAllgemeiner Master mit individuellem Vertiefungsprofil in 7 möglichen Bereichen7.15.161,8
Bochum (Ruhr- Uni)Kognitive Neurowissenschaften9.1.1621
Bochum (Ruhr- Uni)Klinische Psychologie9.1.161,9
Bochum (Ruhr- Uni)Arbeits- und Wirtschaftspsychologie9.1.161,8
Bonn (Rheinische Friedrich-Wilhelms Uni)Allgemein/ Forschungsorientiert7.15.161,6 (NRV)
Bonn (Rheinische Friedrich-Wilhelms Uni)Rechtspsychologie (berufsbegleitend) Einführung im WS 13/147.31.16berufsbleitender Master => Kein starrer NC*
Bonn (Rheinische Friedrich-Wilhelms Uni)Verkehrspsychologie (berufsbegleitend) Einführung im WS 13/147.15.15berufsbleitender Master => Kein starrer NC*
Braunschweig (TU)Arbeits- und Organisation;
Klinische Psychologie;
Ingenieurspsychologie
7.15.161,7
Bremen Jacobs University (privat) MSc in Psychologie (bilingual7.15.16neuer Studiengang
Bremen Jacobs University (privat)Klinische Psychologie + Arbeits- und Organisationspsychologie und Interkulturelle Psychologie !Bilingual Englisch & Deutsch7.15.16kein NC
BremenKlinische Psychologie7.15.161,7 im 1. NRV
BremenWirtschaftspsychologie5.31.16Test
BremenNeurosciences4.30.16k.A.*
Chemnitz (TU)allgemein (Arbeits- und Organisationspsychologie oder Klinische Psychologie); M.Sc.7.15.161,8*
Darmstadt (TU)Arbeits- und Ingenieurspsychologie
Wirtschafts- und Personalpsychologie
7.15.16Eignungsprüfung
Dresden (TU)Human Performance In Socio-Technical Systems (HPSTS); M.Sc.7.15.1669 Punkte
Dresden (TU)Klinische Psychologie und Psychotherapie (KPP); M.Sc.7.15.1665 Punkte
Dresden (TU)Cognitive and Affective Neuroscience (CAN); M.Sc.7.15.1666 Punkte
Düsseldorf (Heinrich Heine Uni)Kognitive Psychologie und Arbeitspsychologie
Klinische Psychologie
Neurowissenschaftliche Psychologie
7.15.152,5 (Bei Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen)
EichstättM.Sc. Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Klinische, Neuro/Entwicklung oder A&O7.15.162
ErfurtWissenschaftliche Grundlagen1.15.16neues System
Erlangen-Nürnberg (Friedrich- Alexander- Uni)„Psychologie im Arbeitsleben“,.
„Entwicklungsorientierte Klinische Psychologie“,.
„Psychologie des Alterns“
8.1.162
Frankfurt am Main (Goethe- Uni)Arbeits- und Organisationspsychologie
Klinische Psychologie
Kognitions- und Neurowissenschaften
Pädagogische Psychologie
7.15.161,9
Freiburg(1) Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften
(2) Kognitionspsychologie, Lernen und Arbeiten
7.15.16(1) 1,3 HV*; 1,8 im 4. NV* (2) 1,6 HV*; 1,8 im 4. NRV*
Fresenius (Berlin, Hamburg, Köln, Dresden (TU)Business Psychology (Master of Arts)keine Fristenk.A.*
Fresenius (Berlin, Hamburg, Köln, Dresden (TU)"Psychologie". Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Organisations- und Personalpsychologie oder Beratungspsychologie (Konfliktmoderation und Mediation oder Beratung und Coaching).keine Fristenk.A.*
Gießen (Justus- Liebig- Uni)Abschluss ist bei beiden Studiengängen M.Sc.7.15.161,9 (5.NRV)
Göttingen (Georg- August- Uni)drei Schwerpunktfächer, zwei Grundlagenfächer und ein Anwendungsfach. Grundlagenbereich
- Cognitive Science
- Cognitive Neuroscience
- Sozialpsychologie

Anwendungsbereich
- Klinische Psychologie
- Wirtschafts- und Weiterbildungspsychologie
5.15.1672 Punkte
Greifswaldz.Zt. noch Diplom7.15.16k.A.*
Hagen (FernUniversität)Bildungspsychologie, Community Psychologie, Personalpsychologie & Gesundheitsförderung7.15.16kein NC aber Aufnahmestopp, bitte regelmäsig selbst informieren
Halle- Wittenberg (Martin- Luther- Uni)Forschungsorientiert7.15.151,7+
HamburgKog. Neurowissenschaften, Kog. Entwicklungsneuro-wissenschaften, Motivationspsy. und Intra- und Interpersonelle Prozesse;
A- und O.-psy., Pädagogische- und Klinische Psychologie
7.15.161,2 (1,8=Rang 948)*
Hamburg Medical SchoolKlinische Psychologie und PsychotherapieKeine FristenKein NC
Heidelberg (Ruprecht- Karls- Uni)Klinische und Entwicklungspsychologie3.15.161,3*
Heidelberg (Ruprecht- Karls- Uni)Organisational Behavior and Adaptive Cognition3.15.161,2 (1,7 im 3. NRV*
Heidelberg (SRH)Personalpsychologische Interventionsmethoden oder Klinisch-psychologische Interventionsmethoden8.15.16kein NC
Heidelberg (SRH)Rechtspsychologie (M. Sc.)8.15.16kein NC
HildesheimPsychologie mit Schwerpunkt Pädagogische oder Klinische7.15.162,0 im 2. NRV*
Iserlohn (privat)Wirtschaftspsychologie7.25.162,5 oder Empfehlungsschreiben
Jena (Friedrich- Schiller- Uni)Kognitive Psy. und Kognitive Neurowissenschaften; Dyanmik menschlichen Verhaltens in Gruppen und Organisation, Klinische Psy., Psychotherapie und Gesudheit5.31.16klinische: 1,8 HV*; Kognitive: 1,7 HV*
KasselWirtschaft, Psychologie und Management7.15.162,16 (Verfahrensnote)
KasselKlinische Psychologie und Psychotherapie15.7.2,94 (Verfahrensnote)
KasselAllgemeiner Master (m.Sc.). Mögliche Schwerpunkte (2 von3): 1. Kognition, Bildung und Entwicklung 2. Arbeits- und Organisationspsychologie 3. Klinische Psychologie und Gesundheit15.7.1,41 (Verfahrensnote)
KlagenfurtAllgemeiner Master8.17.16kein NC
Koblenz-LandauKlinische Psychologie5.15.162,5 (Rangnote)
Koblenz-LandauWirtschaftspsychologie5.15.163,4 (Rangnote)
Koblenz-LandauKommunikationspsychologie5.15.163,1 (Rangnote)
Kölnanwendungs- oder forschungsorientiertk.A1.5/1.7
Konstanz (Einstieg auch im SS möglich)Klinische, A- und O- Psy6.15.161,5
LeipzigForschungsmethoden und Diagnostik5.31.161,5
LübeckKlinische und Neuropsychologie7.15.161,3*
Magdeburg (Otto von Guericke Uni)Kognitive Neurowissenschaft, klinische Neurowissenschaft, Familienpsy., Umweltpsy. / Mensch-Technik-Interaktion7.15.1660, 150 CP
Magdeburg-Stendal"Rehabilitationspsychologie" --> Schwerpunkt Klinische Psychologie (mit Zulassung Psychotherapieausbildung in Sachsen-Anhalt)9.15.16Kein NC
MainzAnwendungsorientierter Schwerpunkt (Rechtspsychologie, Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie) oder Klinisch-Gesundheitsbezogener Schwerpunkt5.15.16Anwendung: 2,1 Klinische 2,1 (jeweils Verfahrensnoten)
MannheimKognitive und Klinische Psychologie5.31.1636 Punkte *
MannheimArbeit, Wirtschaft und Gesellschaft5.31.1636 Punkte *
Marburgk.A7.15.16Alle, die die Eignung erfüllten wurden zugelassen
München (Ludwig- Maximilans- Uni)Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft;6.15.1682 Punkt im 1. NRV *
München (Ludwig- Maximilans- Uni)Wirschaft-, Organisations- und Sozialpsychologie7.15.1689,5 Punkte
München (Ludwig- Maximilans- Uni)Master of the Learning Sciences (auf Englisch)6.1.16k.A.*
München (Ludwig- Maximilans- Uni)Neuro-Cognitive Psychology (auf Englisch)3.1.16Test
Münster (Westfälische- Wilhems- Uni)Klinische, experimentelle Psychopathologie, Kognitive Neurowissenschaften; Lernen, Entwicklung und Beratung; Personal und Wirtschaft7.15.16Wirtschaft: 1,9 im 4. NRV*; Klinische 1,2 im HV*
Oldenburg (Carl von Ossietzky Universität)Neurocognitive Psychology1.15.163 Punkte im letzte Verfahren
OsnabrückKlinische Psychologie, Interkulturelle Psychologie7.15.16150 LP + NC 1,5 (NRV bis 1,6)
PotsdamArbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratungspsychologie, Pädagogische Psychologie, Kognition und Handeln über die Lebensspanne7.15.1627 Punkte
RegensburgKlinische Psychologie und Neuropsychologie, Experimentelle Kognitionspsychologie5.31.161,3 sicher, sonst bis zu 1,8 Eignungsverfahren
Saarbrücken (Uni des Saarlands)3 aus 7 Strängen wählbar:
Klinische Psychologie &
Psychotherapie, Klinische
Neuro- und
Rehabilitationspsychologie,
A&O, Angewandte
Sozialpsychologie, Kognitive
Psychologie, Kognitive
Neuropsychologie,
Angewandte Kognitive und
Entwicklungs- und
Pädagogische Psychologie
7.15.161,9
SalzburgGesundheitspsychologiesychologie, Kognition & Gehirn, Soziale Interaktion, Offen7.31.16kein NC
Trier (Beginn auch im SS möglich) Klinische Psy, Gesundheitspsy und Psychotherapieforschung; Kompetenzentwicklung im Lebenslauf; A-, O- und Angewandte Sozialpsy; Psychobiologie,Neuropsych., Verhaltensmedizin; Kognition, Emotion, Handeln 7.15.161,9 HV*
Tübingen (Eberhard- Karls- Uni)Kognitionspsychologie, Klinische Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Schulpsychologie, Wissens-, Kommunikations- und Medienpsychologie7.15.161,6 im 2. HV (Rang 163)*
Tübingen (Eberhard- Karls- Uni)Schulpsychologie7.15.16k.A
UlmCognitive Systems (Mischung Psychologie & Informatik)7.1.15k.A.*
Ulmallgemeiner Master (forschungsorientiert)5.15.162,0 + Test
Witten/ Herdecke (Privatuni), auch zum SommersemesterKlinische Psychologie und Psychotheraiewissenschaft6.15.16k.A.*
Wuppertal (Bergische Uni)allgemeiner Master7.15.161.8 (bei min. 150 ECTS)
Würzburg (Julius- Maximilians- Uni) „Entscheiden, Handeln und Arbeiten“, „Bildung, Entwicklung und lebenslanges Lernen“ und „Klinische Psychologie, Interventionspsychologie & Klinische Neurowissenschaften, zwei aus den drei Fachgebieten (Major und Minor)7.15.162,6 (4. NRV)

Alle Angaben ohne Gewähr; es wird kein Anspruch auf Vollständig- und Richtigkeit erhoben.