Sonntag, 30. April, 2017
Start Rezensionen

Rezensionen

Buch-, Film-, Serien- & Spielerezensionen

Psychotherapy

Buchrezension „Comprehensive Textbook Of Psychotherapy“ von A. J. Consoli und KollegInnen

Wer sich einen guten Überblick über die verschiedenen Ansätze und Schulen der Psychotherapie verschaffen möchte, der ist mit diesem Buch gut beraten. Es handelt...

Buchrezension „The Abraham Dilemma“ von G. Graham

Wenn wir uns mit Wahn beschäftigen, tun wir das meist oberflächlich und im Rahmen anderer Störungen — Wahnsymptome als Folge von Substanzintoxikation, Wahn im Rahmen...
Prokrastination

Buchrezension „Heute fange ich wirklich an!“ von A. Höcker und KollegInnen

Inhalt Der Ratgeber wendet sich direkt an Menschen, die immer wieder Aufgaben aufschieben und sich selbst darüber ärgern. Für diese bietet er sowohl Psychoedukation als...
Mr. Robot

Serienrezension „Mr. Robot“

Die Serie "Mr. Robot" wurde bisher vor allem für ihre relativ wirklichkeitsnahe Darstellung vom Hacken diskutiert und gerühmt, aber auch PsychologInnen könnten ihre Freude...

Buchrezension „The Proper Pirate“ von J. A. Singer

Robert Louis Stevenson war einer der bekanntesten und schillerndsten schottischen Literaten. Heute würde man ihm wohl dem Fantasy-Genre zuordnen, denn in seinen Geschichten haben...
Split

Filmrezension „Split“

"Split" ist ein vorbildlich recherchierter Film zur dissoziativen Identitätsstörung (multiple Persönlichkeit), der ausnahmsweise auch mal mit einer sympathischen Psychotherapeutin aufwarten kann. Trotzdem windet man...
Schulpsychologie

Buchrezension „Handbuch Schulpsychologie – Psychologie für die Schule“ von K. Seifried

Das "Handbuch Schulpsychologie" vermittelt den Lesenden die unheimliche Vielfalt des Berufs der SchulpsychologInnen. Zunächst informiert das Buch über die Grundlagen der Schulpsychologie wie z....
wahnsinnig-verliebt

Filmrezension: Wahnsinnig verliebt — Blind durch die rosarote Brille.

Angélique und Loïc, die zwei Hauptfiguren mit wohlklingendem Namen, erzählen dir eine Geschichte. Eine Geschichte, die schicksalhafter nicht sein könnte — heimliche Treffen, verzehrendes Warten...
Liebe und Finsternis

Filmrezension „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis“

Das Regie-Debüt von Natalie Portman (bekannt z. B. aus dem ebenfalls psychologisch interessanten Film "Black Swan") ist die Verfilmung des autobiografischen Romans gleichen Titels...

Stay connected

Beliebteste Artikel

Richtlinie (3)

Reform der deutschen Psychotherapie-Richtlinie

Obwohl die Änderungen zum 1. April 2017 in Kraft treten, handelt es sich um keinen Aprilscherz: Die Psychotherapie-Richtlinie, die in Deutschland regelt, welche Psychotherapieverfahren...

Daten in R einlesen – darauf muss man achten

Was kann ich hier erwarten RStudio ist in vielen Universitäten immer mehr am kommen. In der Vergangenheit habe ich bereits gezeigt, wie sich der Einstieg mit...
Mr. Robot

Serienrezension „Mr. Robot“

Die Serie "Mr. Robot" wurde bisher vor allem für ihre relativ wirklichkeitsnahe Darstellung vom Hacken diskutiert und gerühmt, aber auch PsychologInnen könnten ihre Freude...